VIP Hunter


                                                              Wie wahr

"Nehmt die Menschen, wie sie sind. Andere gibt es nicht".   Konrad Adenauer:

 

"Willst Du Gott zum lachen bringen,schmiede Pläne".     Ein Palliativ-Altenpfleger: "

 

Nicht die Blumen und die Bäume, nur der Garten ist dein Eigentum

                                                                                              (chinesisches Sprichwort).




Der gegenwärtige 14. Dalai Lama ist der buddhistische Mönch Tendzin Gyatsho.

 

Im Jahre 2009 habe ich ihn das erste Mal getroffen. In einem Hotel in der Nähe von Frankfurt/Main.

 

Ein Bodyguard musste das Foto machen. Anschließend hat "His Holiness th 14th Dalai Lama of Tibet"  mir noch das Buch signiert. Zwei weitere "Treffen" folgten.

 


     Im "Land" der Promis unterwegs, in Langenselbold (vorher 50 Jahre in Gründau) zu Hause.


Meine Name ist Rainer Michelmann

   

Anfang der 90ziger Jahre durfte ich als Freier Mitarbeiter für das Gelnhäuser Tageblatt Schlagersänger, die in einem Gründauer Möbelhaus aufgetreten sind, interviewen.

   Dabei waren Leute wie: Drafi Deutscher, Roland Kaiser, Mary Roos, Andy Borg und Patrick Lindner (alle in schwarz-weiß).

 

Ich dachte mir, diese Leute sehe ich nie mehr wieder. Also ließ ich mich mit denen zusammen fotografieren.

 

1998 hatte ich 20 Promis-Fotos. Als die Interview-Zeit nicht mehr existent war, sammelte ich aber weiter. Ich hatte damals 20 Fotos eingerahmt und im Flur an die Wand aufgehängt. Ich war so naiv und dachte, da kommen keine weiteren dazu.

 

2002 waren es 50 Fotos. Ab diesem Zeitpunkt wurde es zur Sucht! Und zwar deshalb, weil ich merkte, die VIP´s, die man nur aus dem TV kannte, waren leicht zugänglich.

 

Richtig an fing es also im Jahr 2002. Ich sammle also intensiv seit 13 Jahren.

 

2007 berichtete die Hessenschau (HR) anlässlich des 500 Promi-Fotos. Ich habe angefangen die Fotos auf DIN A 4 auszudrucken, ein zu laminieren und abzuheften. Bis heute sind es 14 DIN A 4 Ordner.

 

Mittlerweile drucke ich aber nur noch die Prunkstücke aus und hefte sie in den Ordner TOP 100 ab. Alle Fotos sind mehrfach gesichert. Zwei USB-Sticks, zwei interne Festplatten und in der Cloud.

 

Meine TOPS: Michail Gorbatschow, Dalai Lama, Alain Delon, Sir Cliff Richard, Sir Bob Geldof, Arnold Schwarzenegger, José Carreras, Gloria Gaynor,  Henry Kissinger, Lech Walesa, Shirley Bassey,Robin Gibb, Geraldine Chaplin,  David Hasselhoff, Liza Minelli, Charles Aznavour, Roger Moore (007), Kevin Costner, Woody Allen, Harry Belafonte, Lang Lang, Bud Spencer, Schauspieler Michel Piccoli, Joe Cocker, Yoko Ono, Jane Fonda, Meat Loaf, Dalia Lavi, Andrea Bocelli , und, und und.

 

Oder die Fußballer: Messi, Zinédine Zidane, Eusébio, Luis Figo, Ronaldo, Didier  Drogba, Zlatan Ibrahimovic und, und und.

Deutsche: Dirk Nowitzki, Boris Becker, Steffi Graf, Joachim Gauck, Helmut Schmidt, Helmut Kohl, Angela Merkel, Gerhard Schröder, Hans-Dietrich Genscher, Peter Maffay, und, und und.

 

Kürzeste Wartezeit auf ein Foto: 5 Minuten bei Liza Minelli – längste Wartezeit 8,5 Stunden bei Charles Aznavour.

 

Schöne Geschichten gibt es zu: Sir Bob Geldof, Messi, Charles Aznavour, und eine längere über Tony Marshall, den ich auf dem Postweg 2005 angeschrieben habe und er dann 2007 sich am Sonntagabend um 21.23 Uhr telefonisch bei mir gemeldet hat! Das Treffen fand dann am nächsten Tag statt.

 

Negative Erfahrungen: Huub Stevens (Ex-Trainer des VfB Stuttgart), der Clown Oleg Popov, Gudrun Landgrebe, George Clooney (no picture).

 

Wünsche: Die Queen, der Papst, Barack Obama - Madonna oder Robbie Williams. Wer kann mir helfen ?